Lange Nacht der Museen 2011
02.03.2011

 Image

Social Meets Culture e.V. in Kooperation mit dem Kulturzentrum dasHaus lädt die besten Künstler der Metropolregion zu einem Art Slam der besonderen Art ein. Die Künstler aus den Bereichen bildende Kunst, Musik und Tanz sind aufgefordert sich dem Thema auf persönliche Weise zu nähern.

Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung werden an diesem Abend präsentiert: Fotografien, Bilder und Skulpturen werden ausgestellt, parallel dazu gibt es ein inspirierendes Bühnenprogramm.

Die Reise führt über Ausstellungen von Bildern von Jennifer Grosser, Skulpturen von Selma Bürk, Fotografien von Philipp Albrecht, Lesungen von Daniel Morawek und Karsten Hohage, eine Tanzperformance des Balletttänzers Sigmund Hegstad, bis hin zu musikalischen Einlagen von Exchange, Soundition und DJ ROCKdashle.

Als besondere Neuheit wollen wir in diesem Jahr auch der Metropolregion die Gelegenheit geben sich dem Thema „Social Meets Culture“ künstlerisch ausseinanderzusetzen. Von der Umsetzung können sich die Besucher überraschen lassen.