Lange Nacht der Museen 2011 - Vorstellung Jennifer Grosser PDF Drucken E-Mail
05.04.2011

Image

 

jennifer grosser
deutschamerikanerin aus kinderreicher familie
aufgewachsen in kaiserslautern
längerer portugal.aufenthalt in abgeschiedenheit der natur
studium der bildenden kunst an der universität koblenz-landau
freie mitarbeiterin an der käthe kollwitz schule in grünstadt
im bereich künstlerisches arbeiten
mutter von drei kindern
autodidaktin

 

Jennifer Grosser

 

von ernsthafter melancholie in satten farben
bis hin zur sanften verspieltheit auf pastell
durchzogen von kontrastreicher konturführung
mal mit pinsel, spachtel oder finger.


Image

 

blick und blubb
11 portraits im blick
naiv, expressive
modellierung markanter gesichter
die emotionen erzwecken, die geschichten erzählen
verschachtelte sequenzen von innerlichkeiten
die durch die blicke und blubbe eine verbindung eingehen
quasi das herauslösen des blickes aus dem auge
und weiter.denken, weiter.blubbern
über strukturen, farben, formen,
zu gefühlen und momenten
bis hin zur neu.orientierung, neu.zusammensetzung
und damit verbundener um.emotionalisierung

 

Image

 

ein sanft.blick zum fallen schön
erhebt sich ein gefühl,
hält fest am blubb.ring
schwebt hinauf zur träne
und fällt in eine traurigkeit
meeres.tief kalt.blickend,
wieder fisch.blubbernd aufsteigend
zum neu.blick mit und ohne blubb.

 
< Zurück   Weiter >

Spenden

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen, dann können Sie dies über das Spendenportal:

  • spenden

 

oder 

  • Direkt auf unser Konto:
    Bankverbindung
    Sparkasse Rhein Neckar Nord
    BLZ 67050505
    Konto-No: 38668935

Facebook

RocketTheme Joomla Templates